20.09.2022 in Ortsverein

Genossen bestätigen den Generationenwechsel

 

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Marbach a.N. wurden die beiden Vorsitzenden 

Melanie Oertel und Nikolai Häußermann nach zwei Jahren im Amt bestätigt. In ihrem 

Rechenschaftsbericht konnten die beiden auf ein Jahr voller Engagement zurückblicken. Im Bundestagswahlkampf sei man im Wahlkampfteam von Thomas Utz vertreten gewesen und habe dort einen engagierten Wahlkampf geführt. Vor allem die Organisation der beiden Veranstaltungen „Marbach zeigt Herz“ im Frühjahr seien in Marbach außergewöhnlich gut aufgenommen worden. Bei der überparteilichen Friedenskundgebung für die Ukraine haben sich mehr als zweihundert Menschen vor dem Oberen Torturm versammelt. 

Auch der restliche Vorstand wurde bestätigt: Sara Helfmann in ihrer Funktion als Pressesprecherin und Sebastian Ritter als Kassierer. Neu im Vorstandsteam ist Gaby Konzelmann. Sie übernimmt das Amt der Schriftführerin von Eva Kobelt, die sich in Zukunft an ihrem neuen Wohnort in Ludwigsburg politisch einbringen möchte. 

 

Geehrt wurden auch einige Jubilare. Ein besonderer Dank galt Ute Rößner, der langjährige Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins. Melanie Oertel ehrte die Genossin im Namen des gesamten Ortsvereins für 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD mit Blumen und Wein. Dabei erinnerte sie an Rößners großes Engagement für die Genossen in Marbach und als Stadträtin für die Bürger von Marbach.

Die jeweiligen Fraktionsvorsitzenden, Ernst Morlock und Chris Scheuing-Bartelmess, berichteten dem Ortsverein aus dem Gemeinde- und Ortschaftsrat. Wichtige Themen waren für Marbach das Baugebiet Kreuzäcker und für Rielingshausen die Erweiterung der Grundschule aufgrund zunehmender Kinderzahlen. 

 

Daniel Haas, der stellvertretende Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes, schloss die Sitzung mit einer Rede ab. Wichtig sei ihm die Unterstützung der Ortsvereine für die kommende Kommunalwahl 2024. Am Ende diskutierten die Genosseninnen und Genossen noch den Inhalt und die Bedeutung einer neuen „Neuen Ostpolitik“, die der Vorsitzende Nikolai Häußermann in Anlehnung an die „Neue Ostpolitik“ Willy Brandts und Egon Bahrs in seiner Eingangsrede als kommende Herausforderung betont hatte.

 

20.07.2022 in Ortsverein

Die Marbacher Genossen zu Besuch in Überlingen

 

„Es lächelt der See, er ladet zum Bade“. Das Schillerwort aus dem Wilhelm Tell galt auch für den Ausflug der SPD Marbach a.N. nach Überlingen. Bei wunderbarem Wetter empfing Oberbürgermeister Jan Zeitler die Genossinnen und Genossen aus Marbach im Überlinger Rathaus.

von Dr. Nikolai Häußermann

 

06.12.2020 in Ortsverein

Daniel Haas - 99 Tage vor der Landtagswahl in Marbach

 

Trotz kalter Temperaturen fanden am Samstag viele Marbacher*innen den Weg auf unseren Wochenmarkt. Schnell stellte sich ein buntes, coronakonformes Treiben auf dem Markt ein, die Marbacher*innen kamen miteinander ins Gespräch und mittendrin unser Landtagskandidat Daniel Haas, live und in Farbe, ein Kandidat zum Anfassen.

von Sara Helfmann 

 

26.11.2020 in Ortsverein

SPD für mehr Kita-Plätze in Rielingshausen

 

In den nächsten Jahren werden in Rielingshausen mehr als 20 Kindergartenplätze fehlen. Dabei handelt es sich um eine Größenordnung, bei der es geboten ist, sich um eine weitere Kindergartengruppe zu kümmern.

von Dr. Nikolai Häußermann 

 

19.11.2020 in Ortsverein

Generationenwechsel im Ortsverein

 

Am vergangenen Freitag trafen sich die Genossinnen und Genossen des SPD Ortsvereins Marbach zur Jahreshauptversammlung. Neben dem politischen Tagesgeschäft standen weitaus emotionalere Themen auf der 14 Punkte umfassenden Agenda – ein neuer Vorstand sollte gewählt werden.

 

von Sara Helfmann 

 

 

12.07.2020 in Ortsverein

SPD Ludwigsburg im Dialog mit der Polizei

 

Die Äußerungen der SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken zum „latenten Rassismus“ innerhalb der Polizei haben zur Enttäuschung bei der Polizei über die SPD geführt. Die Kreis-SPD Ludwigsburg suchte deshalb den Dialog und fand ein offenes Ohr.

 

13.03.2020 in Ortsverein

Absage der Jahreshauptversammlung

 

Unsere Jahreshauptversammlung, die für den 20.03.2020 geplant war, wird abgesagt. Der aktuelle Vorstand bleibt weiterhin geschäftsführend im Amt.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Facebook