04.03.2021 in Aktuelles

Der SPD-Landtagskandidat Daniel Haas trifft die Rielingshäuser Elterninitiative

 
Vor Ort: Daniel Haas schaut sich die Situation an.

Die Elterninitiative Rielingshausen freute sich über den Besuch des SPD-Landtagskandidaten Daniel Haas. Vor Ort machte sich Haas ein Bild von der Situation.

Von Nikolai Häußermann

 

16.02.2021 in Aktuelles

Der Keltergrund: Eine Vision für die sozial-ökologische Wende

 
Ökologisch bauen. Foto: SPD Baden-Württemberg, Stefanie Liepins

Der Keltergrund bietet uns die Möglichkeit, eine Vision für die Zukunft zu entwickeln. Dabei sollen die soziale und die ökologische Komponente engmaschig miteinander verschränkt werden. Ein erster Vorstoß ist hier dem ehemaligen SPD-Gemeinderat Hans-Martin Gündner gelungen, der anregte, Fachexperten in die verschiedenen Gremien einzuladen. Ein Gedanke, den es zu unterstüzen gilt. 

Von Sebastian Ritter

 

21.01.2021 in Wahlen

Thomas Utz ist Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Neckar-Zaber

 
Thomas Utz zum Bundestagskandidaten gewählt.

Sozialdemokraten setzen bei der Bundestagswahl auf beruflich und kommunalpolitischerfahrenen Kandidaten. Die Delegierten der SPD Kreisverbände Heilbronn-Land und Ludwigsburg haben amvergangenen Samstag den Murrer Kreis- und Gemeinderat Thomas Utz mit 97 Prozent der Stimmen zum Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Neckar-Zaber gewählt.

 

von Thomas Utz

 

12.01.2021 in Wahlen

Auf ein Wort mit Daniel Haas

 
Daniel Haas lädt zum Gespräch.

Am 14. Februar 2021 bietet Daniel Haas sein zweites Onlineforum „Auf ein Wort“ an. Zwischen 19:00 und 20:00 Uhr werden dann Fragen zur aktuellen Landespolitik, zu aktuellen Themen und zum Wahlprogramm des Landtagskandidaten beantwortet.

Einwahldaten unter: kontakt@gemeinsam-was-bewegen.de  

 

15.12.2020 in Aktuelles

Unterstützung im Lockdown

 
Der Landtagskandidat Daniel Haas.

Brauchen Sie Hilfe? Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren alltäglichen Aufgaben. Einkaufen, Gassi gehen oder ein persönliches Gespräch am Telefon. Geben Sie uns gerne Bescheid, was wir tun können. Kontaktieren Sie uns.

Verantwortung für unsere Mitmenschen übernehmen! Was jetzt zählt, ist Verantwortung – ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Deutschland ist darauf gut vorbereitet. Gleichzeitig ist die Situation auch eine Stunde der Solidarität in unserer Gesellschaft. Viele Menschen brauchen jetzt Unterstützung. Noch mehr wollen gerne helfen. Über die Plattform bringen wir genau diese Menschen zusammen. Jeder darf - Keiner muss! Jetzt als Helfer eintragen.  

von Daniel Haas

 

06.12.2020 in Standpunkte

Zettelwirtschaft "Hab ich schon"

 

„Hab ich schon“, hört man es unter der Maske en passant murmeln. 

Während im Zentrum des samstäglichen Marktgeschehens in Marbach der SPD-Kandidat Daniel Haas mit dem Ortsverein den Landtagswahlkampf aufs Pflaster bringt, steht oberhalb des Torturms in der Wildermuthstraße der BM-Herausforderer Timo Jung. 

Der eine wie der andere verteilen ihre Infozettel und sind doch keine Kontrahenten. Der eine will als sozialdemokratischer Mandatsträger im März 2021 ins Parlament und die Zahl der Repräsentanten aus dem Landkreis Ludwigsburg mehren, der andere bei der Bürgermeisterwahl im Januar 2021 eine Stimme im Marbacher Gemeinderat erringen und dann einer nicht ganz kleinen Stadtverwaltung vorstehen. 

Beide bringen sie deshalb ihre Werbezettel unters Marktvolk.

von Lorenz Obleser 

 

06.12.2020 in Ortsverein

Daniel Haas - 99 Tage vor der Landtagswahl in Marbach

 

Trotz kalter Temperaturen fanden am Samstag viele Marbacher*innen den Weg auf unseren Wochenmarkt. Schnell stellte sich ein buntes, coronakonformes Treiben auf dem Markt ein, die Marbacher*innen kamen miteinander ins Gespräch und mittendrin unser Landtagskandidat Daniel Haas, live und in Farbe, ein Kandidat zum Anfassen.

von Sara Helfmann 

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Facebook


SPD Bund

12.01.2022 13:50 #Wirsindviele: SPD-Ortsvereine rufen zu Online-Demo gegen rechts auf
In der Corona-Pandemie wird rechtes Gedankengut wieder salonfähig. Um dem etwas entgegenzusetzen, rufen SPD-Ortsvereine aus dem gesamten Bundesgebiet für den 12. Januar zu einer Online-Demo auf. Das Motto: #Wirsindviele gegen rechts weiterlesen auf vorwärts.de

12.01.2022 11:49 Schnellerer Umstieg auf Erneuerbare
Energieminister Robert Habeck setzt in seiner „Eröffnungsbilanz“ die richtigen Schwerpunkte. Aus Sicht der SPD-Fraktion im Bundestag geht es jetzt darum, zügig die Erneuerbaren aus-zubauen. „Mit der Eröffnungsbilanz zielt Bundesminister Robert Habeck richtigerweise auf auch kurzfristig umzusetzende Maßnahmen. Etwa bei der Grenze für Ausschreibungspflichten, bei dem sogenannten atmenden Deckel für Photovoltaik, der den Ausbau Erneuerbarer Energien

10.01.2022 14:25 KÜHNERT ZUR IMPFPFLICHT-DEBATTE
ENTSCHEIDUNG „GEHÖRT IN DIE HÄNDE DES PARLAMENTS“ SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat die Bedeutung einer freien Abstimmung im Deutschen Bundestag über eine mögliche Impfpflicht unterstrichen. Überrascht zeigte er sich, dass Markus Söder den eigenen Abgeordneten offensichtlich nicht viel zutraue. Die Debatte um eine allgemeine Impfpflicht berührt grundsätzliche ethische Fragen. Darum will die SPD, wie viele andere

10.01.2022 10:49 Die Debatte über die Impfpflicht gehört in den Bundestag
Wer über eine mögliche Impfpflicht diskutiert, muss das klar, deutlich und mit der Ernsthaftigkeit tun, die dem Thema angemessen ist, sagt Katja Mast. Im Januar soll diese Debatte im Bundestag beginnen. „Die notwendige Debatte über die Impfpflicht wird geführt – sie beginnt im Januar im Bundestag. Klar, deutlich und mit der Ernsthaftigkeit, die dem Thema

10.01.2022 10:18 BUND-LÄNDER-BESCHLÜSSE ZU CORONA
„ALLES, WAS NOTWENDIG IST, WIRD GEMACHT“ Die Zahl der Neuinfektionen zieht auch in Deutschland deutlich an. Bund und Länder wollen mit neuen Maßnahmen mindestens eine Dämpfung erreichen, damit die Krankenhauseinweisungen nicht auch in die Höhe schnellen. Im Kampf gegen die sich auch in Deutschland rasant ausbreitende Omikron-Variante des Coronavirus werden die Zugangsregeln für Restaurants, Cafes

Ein Service von info.websozis.de

12.01.2022 13:50 #Wirsindviele: SPD-Ortsvereine rufen zu Online-Demo gegen rechts auf
In der Corona-Pandemie wird rechtes Gedankengut wieder salonfähig. Um dem etwas entgegenzusetzen, rufen SPD-Ortsvereine aus dem gesamten Bundesgebiet für den 12. Januar zu einer Online-Demo auf. Das Motto: #Wirsindviele gegen rechts weiterlesen auf vorwärts.de

12.01.2022 11:49 Schnellerer Umstieg auf Erneuerbare
Energieminister Robert Habeck setzt in seiner „Eröffnungsbilanz“ die richtigen Schwerpunkte. Aus Sicht der SPD-Fraktion im Bundestag geht es jetzt darum, zügig die Erneuerbaren aus-zubauen. „Mit der Eröffnungsbilanz zielt Bundesminister Robert Habeck richtigerweise auf auch kurzfristig umzusetzende Maßnahmen. Etwa bei der Grenze für Ausschreibungspflichten, bei dem sogenannten atmenden Deckel für Photovoltaik, der den Ausbau Erneuerbarer Energien

10.01.2022 14:25 KÜHNERT ZUR IMPFPFLICHT-DEBATTE
ENTSCHEIDUNG „GEHÖRT IN DIE HÄNDE DES PARLAMENTS“ SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat die Bedeutung einer freien Abstimmung im Deutschen Bundestag über eine mögliche Impfpflicht unterstrichen. Überrascht zeigte er sich, dass Markus Söder den eigenen Abgeordneten offensichtlich nicht viel zutraue. Die Debatte um eine allgemeine Impfpflicht berührt grundsätzliche ethische Fragen. Darum will die SPD, wie viele andere

10.01.2022 10:49 Die Debatte über die Impfpflicht gehört in den Bundestag
Wer über eine mögliche Impfpflicht diskutiert, muss das klar, deutlich und mit der Ernsthaftigkeit tun, die dem Thema angemessen ist, sagt Katja Mast. Im Januar soll diese Debatte im Bundestag beginnen. „Die notwendige Debatte über die Impfpflicht wird geführt – sie beginnt im Januar im Bundestag. Klar, deutlich und mit der Ernsthaftigkeit, die dem Thema

10.01.2022 10:18 BUND-LÄNDER-BESCHLÜSSE ZU CORONA
„ALLES, WAS NOTWENDIG IST, WIRD GEMACHT“ Die Zahl der Neuinfektionen zieht auch in Deutschland deutlich an. Bund und Länder wollen mit neuen Maßnahmen mindestens eine Dämpfung erreichen, damit die Krankenhauseinweisungen nicht auch in die Höhe schnellen. Im Kampf gegen die sich auch in Deutschland rasant ausbreitende Omikron-Variante des Coronavirus werden die Zugangsregeln für Restaurants, Cafes

Ein Service von info.websozis.de