Rede zum Antrag: Verpflichtende PCR-Tests an Marbacher Kindergärten vom 4.12.2021

Veröffentlicht am 11.12.2021 in Aktuelles
 

©analogicus

In den letzten Wochen hat sich die Coronalage bekanntlich dramatisch zugespitzt. Das ging auch an den Marbacher und Rielingshäuser Bildungseinrichtungen nicht spurlos vorüber. Im Lauerbäumle ist ein Coronafall bekannt geworden. Auf Eigeninitiative der Elternbeirätin Melanie Oertel ist dort eine PCR-Testung organisiert worden. Das Ergebnis: zwölf positive PCR-Tests. Alle diese Fälle waren mit den Schnelltests zuvor negativ.

 

von Dr. Nikolai Häußermann 

 

An diesem Beispiel sehen wir, wie wichtig PCR-Tests sind, um die nötige Sicherheit für die Eltern zu schaffen. Zudem ist Eile geboten, denn die neue Omikron-Variante könnte für Kinder unter fünf Jahren gefährlich sein. Das berichten einige Zeitungen wie die Berliner Morgenpost aus Südafrika.

 

Melanie Oertels Initiative könnte für alle weitere Kindergärten ein positives Beispiel darstellen. Im Rielingshäuser Kindergarten „Im Gässle“ hat es derzeit drei positive PCR-Tests gegeben. Die Dunkelziffer liegt wohl um einiges höher. Deshalb schicken viele Eltern ihre Kinder nicht mehr in den Kindergarten.

 

Leider wird ein freiwilliger PCR-Sammeltest ähnlich wie im Lauerbäumle durch die Verbreitung von Corona-Fake-News in den sozialen Medien sowie durch Mundpropaganda auch hier am Ort erschwert. Ähnliches darf man auch von anderen Marbachern Bildungseinrichtungen annehmen, denen von Coronaleugnern das Leben schwer gemacht wird. Aus einer umliegenden Gemeinde hört man sogar von Morddrohungen gegen den Rektor einer Schule.

 

An dieser Stelle sollte unser Respekt und unser Dank – und ich hoffe hier auch im Namen des Ortschaftrsrates sprechen zu können – den Erzieherinnen und Erziehern, den Lehrerinnen und Lehrern und vor allem dem Verwaltungs- und Leitungspersonal an allen unsren Bildungseinrichtungen und im ganzen Land gelten. Es ist für sie leider nicht immer einfach in diesen schwierigen Zeiten.

 

Die Politik muss Verantwortung übernehmen. Damit meine ich nicht nur die ferne Politik, denn Politik, das sind wir alle. Auch wir hier in Rielinghausen und Marbach. Es kann nicht sein, dass die nötige gesundheitliche Sicherheit in unseren Bildungseinrichtungen von der Eigeninitiative einzelner wie Melanie Oertel abhängt. Diese mutigen Initiativen setzen sich zudem den Anfeindungen und dem Druck von Coronaleugnern aus. Wir müssen unseren Erzierhinnen und Erziehern, unserern Lehrerinnen und Lehrern und unserem Verwaltungs- und Leitungspersonal. einen sicheren Ablauf des Kindergarten- und Schulaltags garantieren.

Auch die Eltern benötigen Sicherheit, um ihre Kinder in die Bildungseinrichtungen schicken zu können. Das ist nur mit einem verpflichtenden und öffentlich kontrollierbaren PCR-Test möglich.

Die SPD-Fraktion in Marbach und Rielinghausen beantragt deshalb, für die Eltern der Marbacher Kindergärten verpflichtende PCR-Tests als Voraussetzung eines Kindergartenbesuchs ihrer Kinder einzuführen. Die Tests sollen mindestens einmal pro Woche und öffentlich nachvollziehbar stattfinden (siehe: Antrag).

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Facebook


SPD Bund

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

05.06.2024 21:05 Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland
„Es ist eine hervorragende Nachricht, dass die EU endlich ihre Zustimmung für staatliche Entschädigungen von LEAG erteilt hat. Damit kann die Kohleregion Lausitz verlässlicher planen und wichtige Investitionen angehen, die für ihre Modernisierung und die dortigen Arbeitsplätze essenziell sind. Wichtig ist auch, dass der Bundeswirtschaftsminister den Kohlerevieren eine gezieltere Unterstützung zugesagt hat. Flexiblere Förderungen und… Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland weiterlesen

05.06.2024 20:04 Sönke Rix zum Startchancen-Programm
Startchancen-Programm: Das Geld fließt dorthin, wo es gebraucht wird Der Weg für die Unterstützung von Brennpunkt-Schulen ist frei: Bund und Länder haben die Vereinbarungen zum Startchancen-Programm unterzeichnet. Damit machen wir auch Schluss mit einem Paradoxon, erklärt SPD-Fraktionsvize Sönke Rix. „Kinder und Jugendliche mit besonderem Bedarf in der Schule werden in Zukunft besser gefördert – mit… Sönke Rix zum Startchancen-Programm weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

05.06.2024 21:05 Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland
„Es ist eine hervorragende Nachricht, dass die EU endlich ihre Zustimmung für staatliche Entschädigungen von LEAG erteilt hat. Damit kann die Kohleregion Lausitz verlässlicher planen und wichtige Investitionen angehen, die für ihre Modernisierung und die dortigen Arbeitsplätze essenziell sind. Wichtig ist auch, dass der Bundeswirtschaftsminister den Kohlerevieren eine gezieltere Unterstützung zugesagt hat. Flexiblere Förderungen und… Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland weiterlesen

05.06.2024 20:04 Sönke Rix zum Startchancen-Programm
Startchancen-Programm: Das Geld fließt dorthin, wo es gebraucht wird Der Weg für die Unterstützung von Brennpunkt-Schulen ist frei: Bund und Länder haben die Vereinbarungen zum Startchancen-Programm unterzeichnet. Damit machen wir auch Schluss mit einem Paradoxon, erklärt SPD-Fraktionsvize Sönke Rix. „Kinder und Jugendliche mit besonderem Bedarf in der Schule werden in Zukunft besser gefördert – mit… Sönke Rix zum Startchancen-Programm weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de