Ergebnis der Mitgliederbefragung zum Koalitionsvertrag

Veröffentlicht am 08.05.2011 in Landespolitik
 

Die Befragung der Mitglieder der SPD Baden- Württemberg zum grünroten Koalitionsvertrag hat ein deutliches Ergebnis erbracht: 91,7 Prozent haben zugestimmt.

Eine Beteiligungsquote von 37 Prozent unserer Mitglieder ist ein wirklich hervorragendes Ergebnis. Und mit einer Zustimmung von über einem Drittel aller stimmberechtigten Mitglieder hätten wir selbst die hohen Hürden der Landesverfassung übersprungen.

Das breite Votum zeigt den Willen unserer Partei zur Gestaltung im Land.

Hier nun das amtliche Endergebnis:

* Abgegebene Stimmen: 14.067 = 36,83 % der abstimmungsberechtigten Mitglieder
* Ungültig: 116
* Mit "Ja" stimmten: 12.795 = 91,71 Prozent der gültigen Stimmen entspricht 33,5 Prozent der Abstimmungsberechtigten
* Mit "Nein" stimmten: 656 = 4,70 Prozent
* Enthaltungen: 500 = 3,58 Prozent