07.12.2017 in Bundespolitik von SPD Ludwigsburg

Macit Karaahmetoglu begrüßt Beschluss des Bundesparteitags

 

Der SPD-Kreisvorsitzende Macit Karaahmetoglu begrüßt den heutigen Beschluss des Bundesparteitages zur Aufnahme ergebnisoffener Gespräche mit der CDU. “Die SPD muss nach dem nicht nachvollziehbaren und schandhaften Scheitern der Jamaica-Gespräche Verantwortung übernehmen, um schnelle Neuwahlen zu verhindern." Was bei den Sondierungen herauskommen werde, sei offen. Sondierung heiße schließlich in der Geologie nichts anderes als ein Loch zu bohren und zu schauen, was drin ist. Genau darum gehe es.

 

07.12.2017 in Bundespolitik von Katja Mast MdB

Kinderrechte ins Grundgesetz | Mast setzt Änderung in Leitantrag durch

 

Katja Mast hat auf dem Bundesparteitag der SPD in Berlin eine Ergänzung des Leitantrages, der die Inhalte für ergebnisoffene Gespräche für die SPD definiert, durchgesetzt. Gemeinsam mit zahlreichen Delegierten der SPD Baden-Württemberg und anderer Landesverbände sprach sie sich dafür aus, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen.

 

05.12.2017 in Kreistagsfraktion von SPD Ludwigsburg

SPD fordert Bündnis für bezahlbaren Wohnraum

 

Die Fraktion der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) des Kreistages des Landkreises Ludwigsburg stellt folgenden Antrag:

Der Landkreises Ludwigsburg strebt ein „Bündnis für bezahlbaren Wohnraum“ nach dem Böblinger Vorbild an. Des Weiteren prüft die Verwaltung, inwieweit eine Nachahmung des Karlsruher Modells zur Wohnraumakquise in Zusammenarbeit mit der Wohnungslosenhilfe für den gesamten Landkreis organisatorisch und finanziell Sinn ergibt und setzt dieses Modell bei positivem Prüfungsergebnis schrittweise um in Zusammenarbeit mit den in diesem Bereich tätigen Akteuren.

 

 

05.12.2017 in Kreistagsfraktion von SPD Ludwigsburg

SPD fordert Bündnis für bezahlbaren Wohnraum

 

Die Fraktion der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) des Kreistages des Landkreises Ludwigsburg stellt folgenden Antrag:

Der Landkreises Ludwigsburg strebt ein „Bündnis für bezahlbaren Wohnraum“ nach dem Böblinger Vorbild an. Des Weiteren prüft die Verwaltung, inwieweit eine Nachahmung des Karlsruher Modells zur Wohnraumakquise in Zusammenarbeit mit der Wohnungslosenhilfe für den gesamten Landkreis organisatorisch und finanziell Sinn ergibt und setzt dieses Modell bei positivem Prüfungsergebnis schrittweise um in Zusammenarbeit mit den in diesem Bereich tätigen Akteuren.

 

 

05.12.2017 in Ortsverein von SPD Ludwigsburg

LudwigsburgTicket: SPD fordert Einzahlfahrscheine

 

Die Initiative zum LudwigsburgTicket wertet die erneuten Beratungen zur Umsetzung des Stadttickets im Ludwigsburger Gemeinderat als positive Entwicklung. Sämtliche Fraktionen sind sich über die Einführung eines preiswerten Tickets einig. Leider verschiebt sich die Diskussion vom Einzelticket hin zum Mehrfahrtenticket.

Auch der VVS möchte keine günstigeren Einzeltickets, weil lange Verzögerungen im Betriebsablauf befürchtet werden. "Wir freuen uns über die Anträge von weiteren Gemeinderatsfraktionen zur Umsetzung des SPD-Vorschlages eines LudwigsburgTickets. Mehrfahrtenkarten finden wir allerdings nicht attraktiv und empfehlen für die kommenden Beratungen weiterhin einen günstigen Einzelfahrschein", erläutert der SPD-Vorsitzende Yannick Schulze. Das Einzelticket sei verbraucherfreundlich. Das LudwigsburgTicket soll sich bereits ab der ersten Fahrt lohnen und transparent sein.

 

04.12.2017 in Bundespolitik von Katja Mast MdB

Mast ist Vize von Nahles | SPD-Bundestagsfraktion wählt Führung

 

Katja Mast ist seit Montag stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion. Die 153 SPD-Abgeordneten wählten Mast zur Stellvertreterin von Andrea Nahles.

 

28.11.2017 in Arbeitsgemeinschaften von SPD Ludwigsburg

Tanja Majer erneut im AfA-Landesvorstand

 

Die Ludwigsburger Delegierten Tanja Majer, Silvio Strauß und Gerhard Jüttner bei der Landesdelegiertenkonferenz der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der AWO-Begegnungsstätte Stuttgart Ost. Tanja Majer wurde erneut in den AfA-Landesvorstand gewählt; herzlichen Glückwunsch Tanja.